biologic dentistry

 

-   innovatives Füllungskonzept  

unter Verwendung von rein keramisch basiertem Füllungsmaterial auf Siliciumoxid- Basis ohne klassische Monomere.u.a. Bisphenol A  frei.  Das Material besticht durch hohe Biokompatibilität und Abrasionshärte

 

 -   regenerative  chirurgische Techniken werden unter Vermeidung des Einbringens körperfremder Materialien durchgeführt. Der Focus liegt auf der Nutzung oder Wiedergewinnung ortsständigen eigenen Gewebes

u.a.   freie  Schleimhauttransplantate,  Bindegewebstransplantate,  Techniken des Bonespreadings, interner Sinuslift   etc.  

 

- Eingliederung auch von monolithischen vollkeramischen Kronen  

 

- Nutzung der Slimline Technik  zur besonders schonenden Taschentherapie zur Erzielung sauberer Wurzeloberflächen unter Erhalt der regenerativen biologischen  Oberflächen